SUPERPLANET

Zürcher Hochschule der Künste

Beschreibung

«Jede soziale Bewegung ist eine Minderheitenbewegung am Anfang. Und sie wird verpuffen oder Subkultur bleiben, wenn nicht Angehörige der Mehrheitsgesellschaft dieses Anliegen übernehmen.»
Ein studentisches Abschlussprojekt der Zürcher Hochschule der Künste mit viel Herzblut und Puls.

Vorstellungen

Keine weiteren Vorstellungen

Personen


Künstlerische Leitung: Noëmi Berger
Outside Eye: David Julian Reichel, Alina Immoos
Begleitung: Eva Maria Rottmann
Szenografische Begleitung: Carmen Weirich
Technische Begleitung: Arnd Frank
Spielende: Andrin Stettler, Ashwini Anthony, Elisa Bruder, Heidy Huerlimann, Jonathan Clivio, Lara Kaspar, Ljubo Alojz Cerar, Luzia Spirig, Nina Mockler, Rabea Egg

Artikel über diese Produktion

Tanja Hoppler