Wer bin ich?

Junge Bühne Bern Brückenpfeiler

Beschreibung

Das Theaterensemble U14Sa fahndet in der Kindheit nach überraschenden, prägenden und belanglosen Ereignissen. Dabei guckt er auch in die Zukunft.
«Mi Zahn isch bim öpfu ässe usegheit und i hanä gschlückt. Panik isch usbroche, i ha dänkt, dass es ize nüt vor Zahnfee git. I ha grännet.»
«Ich habe etwa bis 4 Jahre alt gedacht, dass ich ein Junge werde. Ich fand das aber nicht so cool, denn ich wollte ein Mädchen bleiben.»
«I finges luschtig u merke wie weni Schamgfüu me aus ching no gha het.»
«Ich würde meinen Kindern, wenn sie noch klein sind, auch an Silvester um 21 Uhr sagen, dass es schon Mitternacht ist.»

Vorstellungen

Keine weiteren Vorstellungen

Personen

Regie: Christoph Hebing, Marcel Leemann

Spielende: Club U14Sa