pronto Kinder- und Jugendtheater Schwyz

Die erste Theater-Jugendgruppe „pronto“ unter der Leitung von Urs Kündig zeigte ihre Stücke Ende der 80iger Jahre. 1991 erhielt sie den Förderpreis des Kt. Schwyz. Dies gab der ehemaligen Max Felchlin-Stiftung für Infrakultur den Anstoss, weitere Spielmöglichkeiten für Kinder & Jugendliche zu entwickeln. Das Konzept: Kinder & Jugendliche sollen sich unter professioneller Leitung und in geeigneten Räumen den unterschiedlichsten Ausdrucksweisen des Theaterspiels widmen können. Mit tatkräftiger Unterstützung der Bühne 66 wurde 1993 der Verein Kinder- & Jugendtheater Schwyz gegründet. An der Rickenbachstr. 10 in Schwyz konnte das kleine, aber feine Theaterhaus bezogen und eingerichtet werden. Im Januar 2012 zügelte das pronto in den grösseren und neu eingerichteten Raum vom theater-schwyz. 1998 erhielt das Kinder- und Jugendtheater Schwyz den Anerkennungspreis der Kulturkommission der Gemeinde Schwyz. Wöchentlich proben Theaterbegeisterte zwischen 7 und 16 Jahren.

Orte

Produktionen dieser Institution

Momentan keine (von denen wir wissen)…