Wir verlangen für «Zweifel» ganz bestimmt keinen Eintritt, es soll wie so vieles im Internet zu jeder Zeit frei zur Verfügung stehen, ohne Paywall. Trotzdem würden wir uns über Ihre Kollekte freuen! Alle Spenden fliessen anteilig an die Beteiligten, wie auch an das INTRIGE Magazin. Wir bedanken uns herzlichst für ihre Unterstützung!

Wieviel möchtest du spenden?

Zweifel begleiten uns unser ganzes Leben. Sie sind nicht ausschaltbar, häufig nicht ignorierbar. Jeder hat Zweifel und jeder erlebt die gleichen Gefühle. Doch Zweifel sind eine Chance, sie geben uns die Möglichkeit, eine neue Entscheidung zu treffen.

«Zweifel» ist eine digitale theatrale Recherche zum Thema Zweifel. Hierfür wurde das Instagramprofil @zweifelndezweifel geschaffen. Hier haben alle diese Zweifel Platz, hier wird ihnen ein Ort geschaffen zu existieren. Die Zuschauer sind eingeladen, sich alle diese verschiedenen Arten der Zweifel anzusehen, die Geschichten zu beobachten und sich Gedanken über ihre eigenen Zweifel zu machen und von diesen zu erzählen.

Eine digitale theatrale Recherche. Ab dem 22.5.2020 auf Instagram unter @zweifelndezweifel. Jetzt ansehen Konzept/Regie: Catherine Claessen Spiel: Joelle Iten, Raphael Schmitz